Arler Erde

In Arle, einem kleinen Dorf in Ostfriesland, warten zahlreiche Aufgaben auf deine Familie: Zurückversetzt in die Zeit um 1800 sollen die Moore entwässert werden, die Ackerböden bestellt und Tiere gezüchtet werden. Entwickle das Handwerk im Dorfe und errichte die passenden Gebäude.

Arler Erde ist das autobiografischste aller Spiele von Uwe Rosenberg. Es spielt in dem Dorf, in dem sein Vater geboren ist und seine Eltern geheiratet haben. Wir sehr dieses Spiel Uwe am Herzen liegt zeigt sich auch daran, dass er eigens ein Begleitheft im Umfang von 36 Seiten über Ostfriesland und dessen Geschichte geschrieben hat, das dieser Ausgabe beiliegt.

Das 2-Personenspiel bietet wie alle Feuerlandspiele viel fürs Geld: Neben einem großen Spielplan hat jede Person einen persönlichen Heimatplan sowie einen Scheunenplan. Viele Holztiere und Spielteile aus stabilem Karton lassen das Spieleherz höher schlagen.

Arler Erde Reiseziele Regeln
Von jedem Ort wird nur 1 Plättchen benötigt. Nehmt einfach bis zu 3 verschiedene Plättchen zu einer Partie Arler Erde hinzu und wer es zuerst nutzt, nimmt es sich (der/die andere kann es nicht mehr nutzen)!

Es gibt folgende Reiseziele.


Video-Besprechungen

ARLER ERDE – Spielevorstellung, Spieletest – MICHAEL WILL SPIELEN

Arler Erde (SpielErLeben - Folge 107)

Spiel doch mal ARLER ERDE! (Spiel doch mal...! - Folge 08)


Text-Besprechungen


Neuigkeiten

Caper Europe gewinnt Duali 2024

Die Trophäe für das beste 2-Personen-Spiel geht an unsere Gaunerei für Zwei
Neuerscheinungen

Tapestry Revised Zivilisationen

Neueste Tapestry-Erweiterung
Update

Expeditions Ironclad Edition im Webshop

Das neue Spiel aus dem Scythe-Universum mit Metal Mechs ist ab jetzt im Feuerland-Shop erhältlich.