Wo darf man Terraforming betreiben?

Beiträge zu Regelfragen die nicht die Völker betreffen.

Moderator: dirk

Wo darf man Terraforming betreiben?

Beitragvon Hawk_Bln » Di 4. Dez 2012, 18:33

Ist Terraforming überall möglich oder darf man es nur angrenzend an eigene Gebäude betreiben?
Sondereigenschaften von Völkern mal außen vor gelassen.

Ein Gebäude muss ja angrenzend an ein bestehendes eigenes Gebäude gebaut werden. Für das Terraforming gilt dies m.E. nicht. Intuitiv waren zwar alle Mitspieler der Meinung, dass man nur an eigene Gebäude angrenzend terraformen darf, aber in der Regel steht dies nicht!
Natürlich ist es meistens sinnlos irgendwo Terraforming zu betreiben, aber es gibt Ausnahmen.
Erwähnt sei nur der Festungsbonus der Halblinge (3 Spaten). Da ist es schon ein Unterschied, ob man z.B. mit dem ersten Spaten ein angrenzendes Feld terraformt und mit den übrigen 2 Spaten ein weiteres, dass dann nicht mehr an eigene Gebäude angrenzt.

Fragende Grüße
Hawk
Hawk_Bln
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 4. Dez 2012, 18:27

Re: Wo darf man Terraforming betreiben?

Beitragvon TerraFan » Mi 5. Dez 2012, 04:47

Ein Feld das terraformiert werden soll muss in direkter Nachbarschaft zu deinen Gebäuden stehen.

Ausnahme: Völkerfähigkeit (zB. Hexenritt, Teppichflug, Tunnelbau...) und Schiffahrt.

Das ganze steht in der Anleitung auf Seite 10 in der rechten Spalte und "Details zur Benutzung von Spaten (5ter Punkt).
Gespielte Völker: Alle.

Lieblingsspiele: Terra Mystica, Kohle, The New Era, Hansa Teutonica, Magister Navis und Helios.
Benutzeravatar
TerraFan
 
Beiträge: 232
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 10:44

Re: Wo darf man Terraforming betreiben?

Beitragvon Sarix » Mi 5. Dez 2012, 13:28

Kleine Korrektur meines Vorschreibers. Beim Hexenritt zählt genau dieses nicht, da beim Hexenritt lediglich ein Wohnhaus aufgestellt wird und nicht terraformt wird.
Benutzeravatar
Sarix
 
Beiträge: 156
Registriert: Di 30. Okt 2012, 10:12

Re: Wo darf man Terraforming betreiben?

Beitragvon Hawk_Bln » Mi 5. Dez 2012, 15:09

Hallo Sarix,
nichts für ungut aber die Antwort von TerraFan war 100% korrekt.
Besonderheiten von Völkern hatte ich ausgeschlossen, mich interessierte der Normalfall.

Danke an TerraFan!

Hawk
Hawk_Bln
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 4. Dez 2012, 18:27

Re: Wo darf man Terraforming betreiben?

Beitragvon frank » Sa 8. Dez 2012, 19:01

die antwort vom TerraFan war nicht ganz korrekt, bzw. vollständig: es darf auch in indirekter nachbarschaft umgewandelt und gebaut werden, d.h. über den fluss bei entsprechendem schifffahrtswert!
Benutzeravatar
frank
Administrator
 
Beiträge: 16
Registriert: Sa 6. Okt 2012, 11:19

Re: Wo darf man Terraforming betreiben?

Beitragvon TerraFan » Sa 8. Dez 2012, 21:24

@ Frank

Ich hatte doch die Schifffahrt bei den Ausnahmen dazugeschrieben :)
Gespielte Völker: Alle.

Lieblingsspiele: Terra Mystica, Kohle, The New Era, Hansa Teutonica, Magister Navis und Helios.
Benutzeravatar
TerraFan
 
Beiträge: 232
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 10:44


Zurück zu Regeln - Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron